Sehenswürdigkeiten aus der Vogelperspektive

UNESCO Welt- und Kulturerbelandschaft Wachau

Die von der UNESCO zum Welt- und Kulturerbe ernannte Wachau erstreckt sich über eine Länge von 30 Kilometern entlang der Donau von Melk bis nach Krems.

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten in der Wachau machen Ihren Urlaub in Niederösterreich zum unvergesslichen Erlebnis. Die besten Rieden Österreichs liegen in dieser einzigartigen Urlaubsregion. Viele Winzer zählen mit ihren Grünen Veltlinern oder Rieslingen zu den meist ausgezeichneten des Landes. Erkunden Sie die Wachau mit dem Fahrrad und entdecken Sie dabei die malerischen Weinorte Spitz, Weißenkirchen, Dürnstein oder Krems. Erleben Sie außerdem eine Schifffahrt auf der blauen Donau, auf der Sie die ganze Wachau bereisen können. Sehenswertes gibt es in Niederösterreich mehr als genug!

Text Quelle: http://www.geniesserhotels.com