MS Thurgau Ultra | MS Thurgau Silencs & UNESCO Welterbe Wachau

Glanzlichter der Donau mit Thurgau Travel

8 Tage Passau – Wien – Budapest – Bratislava – Passau

1. Tag Zürich/St. Margrethen – Passau
Busfahrt ab Zürich Flughafen um 09.00 Uhr und ab St. Margrethen Bahnhofsplatz um 10.30 Uhr. Ankunft in Passau und Einschiffung. Um 18.00 Uhr heisst es «Leinen los!». Die erste Etappe der erlebnisreichen Kreuzfahrt beginnt.
2. Tag Melk – Wien
Ankunft in Melk. Ausflug* zum barocken, heute zum UNESCO-Weltkulturerbe zählenden, Benediktiner-Kloster Stift Melk. Weiterfahrt Richtung Wien, wo das Schiff am Abend eintrifft. Es lohnt sich, nach dem Abendessen einen Heurigen oder den Prater individuell zu besuchen.
Ab 2018: Nach dem Abendessen bietet sich die Gelegenheit ein klassisches Konzert+ zu besuchen.
3. Tag Wien
Während der Stadtrundfahrt/-gang* am Morgen lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Kaiserstadt wie den Stephansdom oder die Hofburg sowie den Charme der Wiener kennen. Nach dem Mittagessen Ausflug+ zum Barockschloss Schönbrunn mit seinem wunderschönen Park, der seit 1996 zum Weltkulturerbe zählt.
4. Tag Budapest
Rundfahrt/-gang* durch die Hauptstadt Ungarns mit ihren imposanten Bauwerken an beiden Donauufern. Am Nachmittag Ausflug+ zu Europas grösstem Opernhaus und der betriebsamen, farbenprächtigen Markthalle. Den Tag beendet eine Lichterrundfahrt+ durch die nächtliche «Königin der Donau».
5. Tag Budapest – Visegrad
Ausflug* in die ungarische Puszta mit Vorführung traditioneller ungarischer Reitkunst. Nach dem Mittagessen bietet sich beim Ausflug+ nach Esztergom vom hoch über der Donau liegenden Dom ein spektakulärer Panoramablick auf das Donauknie, auch ungarische Wachau genannt. In Visegrad kommen die Ausflugsgäste wieder an Bord.
6. Tag Bratislava
Ankunft in Bratislava und Rundfahrt/-gang* durch die wunderschöne Altstadt mit dem als Krönungskirche der ungarischen Könige bekannten St.Martinsdom. Kelten, Römer, Ungarn und Slowaken hinterliessen ihre Spuren, die sich heute noch in der Vielfalt der Architektur widerspiegeln. Am Nachmittag Ausflug+ zum Schloss Hof, welches aus einem prächtigen Ensemble aus hochherrschaftlichen Wohngebäuden, kunstvollem Terrassengarten und idyllischem Gutshof besteht.
7. Tag Dürnstein
Der Rundgang* am Morgen wird zu einer kleinen Entdeckungsreise durch das direkt an der Donau liegende, bezaubernde Städtchen Dürnstein mit seinem mittelalterlichen Stadtkern. Gibt es einen besseren Ausklang dieser unvergesslichen Flussreise als bei einer Verkostung feinsten Weins aus der berühmten Wachau?
8. Tag Passau – St. Margrethen/Zürich
Ausschiffung nach dem Frühstück. Busrückfahrt in die Schweiz. Ankunft in St. Margrethen Bahnhofsplatz um ca. 16.15 Uhr und in Zürich Flughafen um ca. 17.45 Uhr. Individuelle Heimreise.
Die mit ‚*‘ markierten Ausflüge können vorab als Ausflugspaket zum Vorzugspreis oder einzeln an Bord gebucht werden. Die mit ‚+‘ markierten, fakultativen Ausflüge können nur an Bord gebucht werden.
Programmänderungen vorbehalten.

 

Willkommen auf der MS Thurgau Silence

Bei diesem Schiff sind Maschinen- und Passagierbereich getrennt. Dies ermöglicht MS Thurgau Silence ein fast geräusch- und vibrationsfreies Dahingleiten auf dem Fluss. Profitieren Sie als Gast von diesem erheblichen Komfort. Alle Kabinen auf Mittel- und Oberdeck verfügen über einen französischen Balkon und der verglaste Bugbereich bietet einen fantastischen Ausblick im grossen Panorama-Salon.
Kabineninformation
Die stilvoll und komfortabel eingerichteten Kabinen (ca. 13 m²) sind mit Dusche/WC, TV/Radio, Telefon, Safe und individuell regulierbarer Klimaanlage ausgestattet. In den Standard Kabinen kann tagsüber ein Bett zur Wand geklappt werden, das andere wird zum gemütlichen Sofa. Die Superieur Kabinen verfügen über ein Doppelbett. Die Kabinen auf Mittel- und Oberdeck haben französische Balkone, auf dem Hauptdeck nicht zu öffnende Bullaugen.
Bordeinrichtung
Panorama-Restaurant, Panorama-Salon mit Bar, Wiener Café, Souvenir-Shop, Saunabereich mit zwei Heimtrainern, Sonnendeck mit Windschutzelementen, Sonnensegel, Liegestühlen, Stühlen und Tischen. Gratis WLAN nach Verfügbarkeit

Willkommen auf der MS Thurgau Ultra

Die MS Thurgau Ultra ist ein Suitenschiff wie kein zweites. Die TwinCruiser-Bauweise, bei der die Antriebs- und Passagiereinheit getrennt sind, garantiert ein beinahe vibrationsfreies Schweben über Europas Flüsse. Die exquisite Ausstattung aus edlen Hölzern, hochwertigem Marmor, glänzendem Chrom und Leder schafft dafür das passende, stilvolle Ambiente.
Bereits beim Betreten des Schiffs ist die einzigartige Atmosphäre zu spüren. Der Eingangsbereich mit Réception und Glasaufzug, Galatreppe und Glasdom vermitteln einen ersten Eindruck der grosszügigen Bauweise. Sie werden vieles entdecken, was es auf anderen Flussschiffen nicht gibt: das vollverglaste Restaurant zum Beispiel mit seiner einzigartigen Raumhöhe und grandiosen Aussicht nach drei Seiten. Oder den Dampfschiff-Salon und den Club, in dem feine Zigarren und edler Whisky serviert werden.
Die Krönung des Schiffes ist aber sicherlich das vollverglaste Theatron mit seiner Panorama-Bar, welches bei Tag einen faszinierenden Ausblick nach vorne bietet und am Abend der ideale Ort ist, um einen erlebnisreichen Tag ausklingen zu lassen.
Die Suiten
Alle Suiten auf Mittel- und Oberdeck verfügen über ein Doppelbett und einen französischen Balkon. Zwei bequeme Sessel und ein kleiner Tisch gehören ebenso zum Standard wie Radio, Flatscreen mit digitalem Infotainment-System, eine Mini-Bar, Telefon, Safe und W-LAN. Grosszügige Kleiderschränke mit verspiegelten Türen bieten genügend Platz, um Ihre Garderobe komfortabel und sicher zu verstauen. Alle Bäder verfügen über WC, Dusche, Rasierspiegel und Haartrockner. Durch die verglasten Fenster haben die Marmorbäder auf Mittel- und Oberdeck Tageslicht. Jeder Wohnraum ist mit einer individuell regulierbaren Klimaanlage bestückt. Für das richtige Licht sorgt das raffinierte Beleuchtungssystem, das Sie leicht und komfortabel nach Ihren persönlichen Wünschen variieren können.
Queen Suite
Die Queen Suiten sind ca. 30m² gross und ausge- stattet mit einem durch Schiebetüren getrennten Wohn- und Schlafbereich, Sofa, Sessel, Tisch, begehbarem Balkon mit Sitzgruppe und zusätzlich
zwei Panorama-Fenstertüren, die sich zu einem französischen Balkon öffnen lassen, zwei Wasch- tischen, abgetrenntem WC, Flatscreen im Spiegel.
Deluxe Suite
Die Deluxe Suiten sind ca. 22m² gross und ausgestattet mit Sofa, Sessel, Tisch und einem zusätzlichen französichen Balkon.
Junior Suite
Die Junior Suiten sind ca. 15.5m² gross.
Die Kabine 200 verfügt über ein grösseres Bad aber keine Sessel.
Mini Suiten
Die Mini Suiten auf dem Hauptdeck sind rund 14m² gross und ausgestattet mit einem Sessel und einem kleinen Tisch. Die Kabinen verfügen über Fenster, welche nicht geöffnet werden können.
Zweibettkabinen Hauptdeck
Die Zweibettkabinen sind etwa 12 m² gross und haben Fenster, welche nicht geöffnet werden können. Sie verfügen über einen Hocker und einen kleinen Tisch. Kein Safe.

Bordeinrichtung
Restaurant
Panoramarestaurant mit Aussicht nach drei Seiten und gute bürgerliche Küche. Mittags und abends stehen mehrgängige Menüs zur Auswahl.
Club und Dampfschiff-Salon
Stilvolle Umgebung um einen Whisky und eine Zigarre zu geniessen.
Wiener Café und Bibliothek
Guten Kaffee geniessen, dazu ein Stück Kuchen oder mit einem guten Buch in eine andere Welt eintauchen.
Salon/Theatron
Tagsüber der perfekte Logenplatz, um die vorbeiziehende Landschaft zu geniessen, am Abend Treffpunkt für stilvolle Unterhaltung oder zum Entspannen.
Wellness-Bereich
Coiffeur, Sauna, Whirlpool/Jacuzzi, Massage und diverse Fitnessgeräte. (Gewisse Dienstleistungen gegen Voranmeldung und Gebühr an der Réception.)
Skydeck, Sonnendeck
Über 1.000m² Freiraum, wind- und sonnengeschützt, Tai Chi Area, Shuffleboard, Schachbrett und Putting Green sowie ausreichend Liegelandschaften und Sitzgruppen.
Allgemein
Lift (zwischen Mittel- und Oberdeck), Shop-Vitrine, Internetzugang über W-LAN (inbegriffen).

Quelltext: http://www.thurgautravel.ch